NEWS & PRESSEMITTEILUNGEN

Virchow Prize for Global Health auf dem World Health Summit 2021 erstmals vorgestellt

News

|

Anlässlich des diesjährigen World Health Summit (WHS) in Berlin hat Professor Detlev Ganten, Mitbegründer der Virchow Foundation für Globale Gesundheit, die Etablierung des Virchow Prize for Global Health erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Vorstellung fand während der Eröffnungsfeier des WHS am 24. Oktober 2021 statt, bei der unter anderem UN-Generalsekretär António Guterres, die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen, WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus und der deutsche Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mit Grußworten und Keynotes vertreten waren, und an dem mehrere hundert Teilnehmern im Plenarsaal und mehrere tausend digital vernetzte Teilnehmer aus der globalen Gesundheitsgemeinschaft teilgenommen haben. Der WHS stand unter der hohen Schirmherrschaft von Angela Merkel, Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Emmanuel Macron, Präsident der Französischen Republik, Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, und Dr. Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Mehr Details:

Ankündigung des Virchow Prize for Global Health

WEITERE NEWS
Menü